Die Eigentumsrechte des Hundes

Die Eigentumsrechte des Hundes

  •     Wenn es mir gefällt, gehört es mir.
  •     Ist es in meiner Schnauze, gehört es mir.
  •     Kann ich es dir wegnehmen, gehört es mir.
  •     Wenn ich es vor langer Zeit mal hatte, gehört es mir.
  •     Wenn es mir gehört, sollte es niemals so aussehen, als gehöre es dir.
  •     Wenn ich etwas in Stücke zerkaut habe, gehören alle Teile mir.
  •     Wenn es so aussieht, als gehöre es dir, gehört es mir.
  •     Wenn ich es zuerst gesehen habe, gehört es mir.
  •     Wenn du mit etwas spielst und legst es auf den Boden, gehört es
        automatisch  mir.                       

                                                        Ist es kaputt, gehört es DIR!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.